Süßer Couscous mit Früchten

Mein absoluter geheim Tipp für Menschen,die keine Haferflocken mögen und bei denen es sehr schnell gehen muss in der Früh.Ist auch ein super Snack zwischen durch und für Schüler und Studenten 🙂

Rezept

150ml Milch
50g Couscous
2 Teelöffel Kokosöl oder Kokosbutter
3 Teelöffel Kakaopulver
3 Teelöffel Honig
Früchte nach Wahl

Zubereitung

Milch mit Kakaopulver in einem kleinen Topf am Herd aufkochen lassen.Dann das Kokosöl oder die Kokosbutter mit dem Couscous hinzufügen und unterrühren.Auf kleiner Hitze solange umrühren bis die ganze Milch weg ist.Dann noch die Früchte hinzufügen und warm genießen.Man kann das ganze auch kalt essen und jeder sollte halt schauen wie süß er das mag.Da ich am liebsten Bananen verwende,brauche ich es nicht allzu süß.Viel Spaß beim kochen und genießen 🙂

img_20170220_0942081

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s